Der Budweis Airport legt los

Quelle: www.linza.at
Nach einigen Turbulenzen rund um den Ausbau soll der nur 90 km von Linz entfernte Budweis Airport nun im Frühjahr 2020 loslegen: Das Start-up ROSA AIRLINES will die Strecke zwischen Budweis und Prag bedienen. Zum Einsatz soll laut tschechischen Medienberichten eine 72-sitzige Maschine des Typs ATR 72-600 kommen. Dank der Lage im Drei- Länder-Eck Tschechien-Österreich- Deutschland erhofft sich der neue Flughafen Budweis in der Anfangsphase 80.000-100.000 Fluggäste (in Linz waren es im Vorjahr 436.018). Nachdem der ehemalige Militärflughafen mit einer Investition von 28 Millionen Euro fit für den zivilen Luftverkehr gemacht wurde, soll im Frühjahr 2020 die erste Linienverbindung starten.…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.