Drogen Lenker erwischt

LINZ. Lenker ohne Führerschein positiv auf Amphetamin, Methadon, Kokain und THC getestet!

Am 30. August 2020 gegen 15:30 Uhr kontrollierten Polizisten in Linz einen 20-jährigen Fahrzeuglenker aus Linz.

Während der Kontrolle warf der serbische Staatsangehörige ein Klemmsäckchen mit etwa fünf Gramm Marihuana aus dem Pkw. Dieses stellten die Beamten sicher.

Der 20-Jährige konnte außerdem keinen Führerschein vorweisen, weil er nicht im Besitz einer Lenkberechtigung war.
Nachdem der Mann Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung aufwies, wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt.

Dieser verlief positiv auf Amphetamin, Methadon, Kokain und THC.
Der Amtsarzt stellte auch die Fahruntauglichkeit fest.

Der Mann wird, wie der Zulassungsbesitzer, der dem 20-Jährige das Fahrzeug überlassen hatte, angezeigt.

instagram facebook youtube