Verhindern ausgerechnet die Grünen das Linzer Seilbahnprojekt?

Quelle: www.linza.at
Die Seilbahn von Ebelsberg ins Linzer Industriegebiet rückt in weite Ferne: Nach ersten positiven Förder-Signalen seitens des Bundes steigt die zuständige grüne Ministerin Leonore Gewessler jetzt auf die Bremse – obwohl gerade die Grünen die Unterstützung urbaner Seilbahnprojekte explizit im Regierungsprogramm festgeschrieben haben. Die acht Kilometer lange Verbindung vom Bahnhof Ebelsberg zur Hafencity (mit 1,6km Option nach Steyregg) käme mit nur sieben Stützen aus – Seibahnen mit der sog. Ein städtebaulicher Knackpunkt ist die Höhe dieser Stützen – diese wären bis zu 100 Meter hoch – und damit gleich hoch wie etwa der Terminal Tower am Bahnhof. Die mögliche Streckenführung…