Wochenende: Rauf nach Kirchschlag

Von Gründberg über Kronabittedt nach Kirchschlag

Linz News Wochenende! Corona-Kilos waren gestern. Das Wochenende schreit wie immer nach Bewegung! Nach der Gis in Lichtenberg ist unser Ziel für diese Woche Kirchschlag bei Linz.

Gestartet wird in Urfahr am Gründberg, genauer beim ehemaligen Gründberghof (Gründbergstraße 65). Von dort geht es am Wanderweg 140 rechts hinauf über einen Wiesenweg vorbei an der Gründberg Kapelle in Richtung Höllmühlstraße. Bergauf durch einige Passagen im Wald geht es bis nach Lichtenberg und vorbei am Panoramastüberl zur Gisstraße. Rechter Hand liegt die ehemaligen Skiwiese (Schlepplift demontiert) aus Kindertagen. Rechts rein in die Geitenedt Straße geht es weiter nach Kronabittedt.

Am Weg durch die kleine Siedlung liegt dann die Freiwillige Feuerwehr Kronabittedt. Durch ein Waldstück geht es weiter bergauf zum Seminarhotel AlpenBlick. Etwas weiter heisst es dann: „Vorsicht Kuh“! Gleich nach der letzten Steigung ist der Ortskern von Kirchschlag errreicht. Ein kleines Stück weiter liegt übrigens das „Skigebiet“ von Kirchschlag. Vor allem viele Linzer haben dort in Kindertagen die ersten Schwünge im Schnee gemacht.

Retour kann sich der ausdauernde Wanderer Richtung Hellmonsödt orientieren. Optional ist die Heimreise auch mit dem Bus möglich oder man geht das letzte Stück des Weges retour bis zur Abzweigung zur Giselawarte. Von dort gelangt man wieder nach Linz.

Links:
Kirchschlag
Skilifte Kirchschlag

Mehr Tipps & Ausflüge:
Linz News Wochenende

instagram facebook youtube