Covid-19: Information an Fahrgäste der ÖBB Postbuslinie 270

LANDESKORRESPONDENZ

Ein Fahrgast der ÖBB Postbuslinie 270  wurde positiv auf COVID-19 getestet. Folgende Fahrten sind betroffen:

  • 21./22. und 23.09.2020 – Einstiegsstelle „Bad Leonfelden“, Abfahrt 06:35 Uhr, bis zur Haltestelle „Linz Rechte Donaustraße“, Ankunft ca. 07:17 Uhr,
  • 21.09.2020 – Einstiegsstelle „Linz Untere Donaulände“, Abfahrt 14:47 Uhr, bis zur Haltestelle „Bad Leonfelden“, Ankunft ca. 15:30 Uhr und
  • 22.09.2020 – Einstiegsstelle „Linz Untere Donaulände“, Abfahrt 12:47 Uhr, bis zur Haltestelle „Bad Leonfelden“, Ankunft ca. 13:30 Uhr.

 
Personen, die in diesem Zeitraum mit der Buslinie 270 in diesen Zeiträumen unterwegs waren, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichen Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes sollte umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 kontaktiert werden.

Die Linzer Corona-Ampel:
www.corona-ampel.at

instagram facebook youtube