LASK trifft im ÖFB-Cup-Achtelfinale auf den ASK Elektra

Der LASK trifft im UNIQA-ÖFB-Cup-Achtelfinale auf den ASK Elektra. Das ergab die am Sonntagabend vorgenommene Auslosung.

Das Spiel gegen den Wiener Stadtligisten wird am 15. oder 16. Dezember ausgetragen. 

Das Achtelfinal-Spiel wird voraussichtlich in der Raiffeisen Arena Linz stattfinden. In der diesjährigen Cup-Saison steht Bundesliga-Vereinen bei Spielen gegen Amateur-Vereine grundsätzlich das Heimrecht zu. Der ASK Elektra ist berechtigt, einen Antrag auf Austragung des Cup-Spiels auf der eigenen Sportanlage einzubringen. Sobald der Spielort endgültig feststeht, wird dies zeitgerecht kommuniziert.

instagram facebook youtube