Freitag: Demo am Hauptplatz!

LINZ. Protest gegen das neue Universitätsgesetz startete heute mit 2 Transparenten an der Fassade der Linzer Kunstuni.

Am Freitag den 18. Dezember findet am Linzer Hauptplatz um 10:30 Uhr eine Kundgebung gegen die neue Novelle im Universitätsgesetz statt. Im Schatten der Pandemie hat die Regierung Beschlüsse gefasst, die massive Einschnitte in die politische Unabhängigkeit der Universitäten bringen. Zusätzlich gibt es gravierende Verschlechterungen, die den freien Hochschulzugang betreffen.

Deswegen haben sich Studierende, Lehrende und Schüler_innen zusammengeschlossen und die Plattform #bildungbrennt aus Ins Leben gerufen. Zeigen wir der Regierung gemeinsam unseren Unmut über die geplanten Änderungen.

Bitte der Veranstalter: MNS-Pflicht und Abstandsregeln beachten und bei möglichen COVID-19 Symptome daheim bleiben!

instagram facebook youtube