Brücke schauen: Massen im Donaupark!

LINZ. Das Einschwimmen der Neuen Donaubrücke lockt Zuschauermassen in den Donaupark!

Frühlingshafte Temperaturen mit fast 15 Grad und ein selten zu sehendes Spektakel lockten heute tausende Zuschauer in den Donaupark.

Nicht anwesend am Bauplatz in Urfahr war jedoch leider der berühmte Babyelefant. Die Massen an Brückenschauern drängten sich großteils ohne jeden Abstand an den Absperrungen.

Zwei Polizisten machten am Nachmittag die über weite Strecken durchwegs eher älteren Besucher auf die gültigen Abstandsregelungen aufmerksam. Die Hinweise wurden aber leider eher ignoriert.

instagram facebook youtube