Linz AG und LIWEST steigen beim EHV Linz aus!

LINZ. Der EHV Linz verliert vor der entscheidenden Sitzung um die Aufnahme in der höchsten Eishockey-Liga wichtige Geldgeber!

Krone.at berichtet über den kompletten Rückzug aus dem Eishockey-Profibereich von Linz AG und LIWEST. Dem neuen Linzer Eishockeyverein gehen somit 2 wichtige Sponsoren verloren.

Der nach Streitigkeiten mit den Black Wings gegründete Verein möchte bei einer Sitzung am kommenden Mittwoch – bereits im zweiten Anlauf – in der “ICE Hockey League” aufgenommen werden. Vermutlich dürfte dieses Unterfangen nun etwas schwierig werden.

Update 18:00 Uhr: Auch KE KELIT hat inzwischen das Sponsoring beendet und hat überhaupt den kompletten Rückzug aus dem Sport-Sponsoring bekannt gegeben.

Link:
EHV Linz
Krone.at

instagram facebook youtube