Baustelle Mühlbachstraße

Aufgrund einer Wohnbebauung in Urfahr wird die Straßeneinmündung der Mühlbachstraße in die Leonfeldner Straße umgebaut, damit ein geordnetes Ein- und Ausfahren gewährleistet ist. Unter anderem wird in nördlicher Richtung ein 40 Meter langer Straßenast mit Gehsteig neu geschaffen. Der südlich abgetrennte Teil der Mühlbachstraße wird zu einem kombinierten Geh- und Radweg umgebaut, saniert und seitlich mit Grüninseln aufgelockert. Im Zuge der Straßenbauarbeiten wird in diesem Bereich auch die öffentliche Beleuchtung erneuert.

Die Arbeiten im Auftrag der Stadt Linz werden im April und Mai dieses Jahres durchgeführt und kosten etwa 90.000 Euro.

instagram facebook youtube