KPÖ Linz wählt Spitzenkandidatur für Gemeinderatswahl

Unter dem Motto „Stadt für alle“ lädt die KPÖ-Linz am kommenden Samstag zur Mitgliederversammlung ein. Zur Wahl stehen der Antritt der KPÖ zu der am 26. September stattfindenden Gemeinderatswahl und dieSpitzenkandidatur.

Gemeinderätin Gerlinde Grünn, mittlerweile seit 12 Jahren für die KPÖ im Linzer Gemeinderat, stellt sich dabei der erneuten Wahl zur Spitzenkandidatin. Die Wahlkonferenz für die Wahl der Listenplätze ist für Mai 2021 geplant. Zur Diskussion stehen auch die ersten Eckpunkte des Wahlprogramms mit dem die KPÖ-Linz ihr Mandat nicht nur verteidigen, sondern auch ausbauen möchte.

Die Mitgliederversammlung findet unter Einhaltung der COVID-Sicherheitsbestimmungen statt.

instagram facebook youtube