Raml: Wir bleiben dabei – Grüngürtel muss geschützt werden!

„Der Standpunkt der Linzer Freiheitlichen hat sich nicht geändert. Die diskutierte Umwidmung von Grünland im Bereich der Altenbergerstraße ist für uns nach wie vor keine Option“, stellt Stadtrat Michael Raml in Bezug auf eine mögliche Waldrodung und Änderung der Flächenwidmung klar. „Wir stehen nach wie vor für den Schutz unseres Grüngürtels.

WERBUNG

Auch die rechtliche Zulässigkeit einer möglichen Rodung ändert nichts an unserer bisherigen Einschätzung. Eine Umwidmung in diesem Bereich beurteilen wir auch weiterhin negativ. Es gibt in Linz viele attraktive Alternativstandorte für Firmenansiedlungen, sogar in Uni-Nähe“, erklärt Raml.

instagram facebook youtube