Das Pflasterspektakel zog heuer wenige Fans an!

LINZ. Nur jeweils rund 6.340 Gäste kamen im Schnitt pro Spieltag!

Das Linzer Pflasterspektakel 2021 fand heuer nach einer Konzeptänderung gleich an 3 Wochenenden statt. An den insgesamt 9 Spieltagen wurden laut Festivalleitung insgesamt 57.059 Tagesgäste gezählt.

Da die Gäste teilweise mehrere Auftritte unterschiedlicher Künstler besuchten, sind somit “135.000 Besuche” am heuer als Straßenkunstsommer titulierten Festival zu verzeichnen gewesen.

Im Vergleich zu den Besucherzahlen der letzten Jahre ist dies ein drastischer Rückgang. Über 250.000 Besucher pilgerten sonst an nur 3 Tagen in die Linzer Innenstadt. Allerdings natürlich damals ohne 3-G-Regel und weiteren Auflagen.

Das nächste Pflasterspektakel soll vom 21. bis 23. Juli 2022 über die Bühne gehen.

instagram facebook youtube