Kammermusik und tanzbare Bruckner Beats

Quelle: www.meinbezirk.at
Im Anschluss an das Konzert des Kammermusikensembles Plattform K+K Vienna legt der Primgeiger der Wiener Philharmoniker โ€“ Kirill Kobantschenko tanzbare Bruckner Beats auf. Der Eintritt dazu ist frei. LINZ. Mit seinem Kammermusikensemble Plattform K+K Vienna tritt Violinist Kirill Kobantschenko am 1. Oktober im Mittleren Saal des Brucknerhauses auf. Im Anschluss daran performt er als bei den Bruckner Beats als DJ. Der erste Violinist im Orchester der Wiener Staatsoper und Primgeiger der Wiener...