Minus 60 Prozent: Black Wings- Zuschauerzahlen am Boden

Quelle: www.linza.at
Zur sportlichen Talfahrt kommt bei den Black Wings Linz auch ein Einbruch bei den Zuschauerzahlen. Nur 1.814 Fans zogen die Black Wings heuer bei Heimspielen im Schnitt an – 4.635 waren es noch im letzten Vor-Corona-Jahr. Aber auch den anderen Klubs der Eishockey Bundesliga geht's nicht viel besser: Die Vienna Capitals-Zahlen brechen von 4.899/Heimspiel in der Saison 2019/20 auf aktuell 2.881 (minus 41 Prozent) ein. Beim KAC fällt der Rückgang von 3.912 auf 2.770 Fans pro Heimmatch mit einem Minus von 29 Prozent etwas niedriger aus, ist aber ebenfalls beträchtlich. Bei den Fans ein Total- Flop: Neuling Bratislava Capitals mit…