Rathaus angezündet!

LINZ. An einem Rathausfenster brannte eine Gaskartusche!

Ein bislang unbekannter Täter zündete am 19. November 2021 gegen 18:15 Uhr in Linz-Urfahr an einer Hausmauer eine Gaskartusche an.

Brisant: Die “Hausmauer” war die Fassade des Neuen Rathauses der Stadt Linz.

Der Brand am Rathaus richtete keinen großen Schaden an und wurde von der Berufsfeuerwehr rasch gelöscht. Nach dem Feueranschlag auf ein Polizeiauto in Ebelsberg ist man seitens der Stadt allerdings besorgt.

instagram facebook twitteryoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.