763,6 Millionen Euro für Soziales

Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer präsentierte Schwerpunkte des Sozialressorts 2022

Insgesamt stehen im Bereich Soziales nächstes Jahr 763,6 Mio. Euro zur Verfügung. Das entspricht 10,4 Prozent des Gesamtbudgets des Landes und einer Steigung um 21,2 Mio. Euro (+3 Prozent). Zusätzlich stehen aus dem Oberösterreich-Plan von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer 10,6 Mio. Euro für den Ausbauprogramm von Wohnplätzen für Menschen mit Beeinträchtigungen zur Verfügung.

Damit erhöhen sich die sog, Ermessensleistungen mit dem zusätzlichen Ausbau der Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen um 10,8 Prozent (Ermessensleistungen inkl. Ausbauprogramm OÖ-Plan).

WERBUNG

Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer hatte in den ersten 50 Tagen seiner Tätigkeit bereits 67 Termine mit Partnern, Institutionen, Sozialorganisationen und Trägern statt. Diese werden im neuen Jahr in Form von breit angelegten Stakeholder-Dialogen und Besuchen vor Ort fortgesetzt. In den bisherigen Gesprächen ging es um die künftige Zusammenarbeit und die Schwerpunkte im Sozialressort. präsentierte Schwerpunkte des Sozialressorts 2022.

Gerade zu Beginn der neuen Aufgabe ist es mir wichtig, viele Gespräche zu führen und zuzuhören, um die Meinung von Experten und Praktikern in die Arbeit im Sozialressort einfließen zu lassen

Wolfgang Hattmannsdorfer

Die Stakeholder-Dialoge finden (je nach Corona-Entwicklung) zu Beginn des Jahres statt und behandeln vier Themenbereiche.

1. Integration durch Deutsch

2. Altern in Würde – Pflege & Betreuung

3. Hilfe zur Selbsthilfe – Sozialhilfe

4. Leistungen & Chancen für Menschen mit Beeinträchtigungen

Landesrat Hattmannsdorfer setzt im nächsten Jahr auf drei politische Schwerpunkte im Sozialressort:

1) Altern in Würde sicherstellen – Entwicklung der oö. Pflegefachkräftestrategie
2) Ausbau der Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen
3) Integration durch Deutsch

instagram facebook twitteryoutube