A7-Unterführung bleibt offen!

LINZ. Auch bei der Sanierung der Mühlkreisautobahn bleibt Unterführung begehbar!

Die Aufregung rund um eine mögliche Sperre der A7-Unterführung Haselbach im Biesenfeld war umsonst. Auch bei der geplanten Sanierung der Mühlkreisautobahn wird der Durchgang offen gehalten.

Zumindest für Fußgänger wird der Weg aus den Wohngebieten in Urfahr zum Freizeitareal an der Donau durchgängig begehbar bleiben. Rad schieben sollte auch immer möglich sein.

Inzwischen hatte sich in Urfahr sogar eine kleine Bürgerinitiative gebildet. Auch die Grünen machten mobil.

instagram facebook twitteryoutube

Ein Kommentar zu “A7-Unterführung bleibt offen!”

  1. Die Aufregung war nicht umsonst, sie hat sich gelohnt! Diese Lösung würde es nicht geben, wenn sich nicht so viele Leute beschwert hätten.

Kommentare geschlossen.