Krimiserie ein Drama!

FERNSEHEN. Start der neuen Krimiserie Soko Linz wurde ein Drama. Feedback zu 98,2% negativ!

Sowas nennt man wohl Fehlstart! Gestern flimmerte die erste Folge der ersten Staffel der neuen Serie Sonderkommisson Linz über die Bildschirme.

Durchschnittlich 869.000 Zuschauer begleiteten das Team um Katharina Stemberger und Daniel Gawlowski bei ihrem Auftakt-Einsatz im Fall „Judas“. Damit liegt diese Episode auf Platz eins im „Soko“-Reichweiten-Ranking seit 2008.

Das war es dann aber auch schon mit den positiven Nachrichten. Der überwiegende Teil der Seher dürfte nämlich mit der Abendunterhaltung eher sehr wenig Freude gehabt haben. Unmittelbar nach dem Ende der ersten Folge entbrannte ein regelrechter Shitstorm.

Bei einer – nicht repräsentativen – Umfrage gestern Abend kamen alleine auf unserer Facebook Seite bis heute 18:00 Uhr 253 Kommentare zusammen, davon 5 eindeutig positiv. Dies ergibt somit einen Wert an UNzufriedenen von 98,2%!

Nicht viel besser schaute es auf der Seite von Landeshauptmann Thomas Stelzer aus. Von 45 Kommentaren kann man aktuell nur 9 einsehen und diese sind wenig schmeichelhaft. Die restlichen Beiträge sind offensichtlich gleich überhaupt ausgeblendet worden!

Auch sämtliche Printmedien gingen heute hart mit der Serie ins Gericht.

Drehstart für die 2. Staffel soll im Mai sein. Trotz Kritik dürfte die Serie also weiter gehen!

Und inzwischen gibt es auch von den Machern von Soko Linz eine erste Stellungnahme:

Liebe Soko Linz Community,

Kann das alles gewesen sein?

Nein. Nach einem tragischen Kriminaldrama im betonlastigen Wohnungsverbund wird die Soko Linz nächste Woche in digitale Welten, die Ars Electronica und das Leben am Linzer Hauptplatz gezogen. Wir werden in jeder weiteren Folge eine neue Seite der Stadt zeigen und in unterschiedliche Arbeits- und Lebenswelten eintauchen. Wir laden euch ein, uns dorthin zu begleiten. Wir haben viel zu bieten und unsere Reise hat gerade erst begonnen.

Soko Linz / Facebook – 2.2.2022

instagram facebook twitteryoutube

2 Kommentare zu “Krimiserie ein Drama!”

Kommentare geschlossen.