Kühbauer umstritten

LINZ. Kühbauer unter Fans umstritten, angeblich geplanter Platzsturm aber offiziell abgesagt!

Dietmar “Didi” Kühbauer fungiert als neuer Coach des LASK und bat heute zur Pressekonferenz. Der ehemalige Rapid-Coach und dortige Klublegende polarisiert nun in Linz.

Besondere News zum March gab es nicht. Kühbauer bekannte sich mehrfach klar zum LASK.

In den sozialen Medien geht derzeit ein Posting zur “Absage” des angeblich geplanten Platzsturm der Fans gegen Hartberg viral. Die eingefleischten Anhänger nehmen darin köstlich satirisch Bezug auf die aktuelle Print-Berichterstattung.

Bild: Fodo

instagram facebook twitteryoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.