Achtung! Konzert verkleinert und verlegt!

LINZ. Heute kein Open Air im Donaupark!

VERLEGUNG! Der Donaupark bleibt heute leer! Kamen zu den Konzerten von Sido (Mittwoch) und Wanda (gestern) – die jeweils Ersatz für Termine in 2020 und 2021 waren – zumindest noch jeweils einige tausend Menschen an die Donau, dürfte die Nachfrage für den Element Of Crime Gig heute eher sehr dürftig gewesen sein.

Das Konzert wird vom großen Donaupark mit Platz für zigtausend Menschen auf den eher kleinen Posthof Parkplatz – die sogenannte “Open Air FrischLuft-Bühne” – verlegt.

Die Vorverkaufstickets (€ 49,90) behalten natürlich Gültigkeit. Obgleich das Flair im Hafen nicht vergleichbar ist mit der Linzer Skyline mit dem Blick auf den Pöstlingberg.

Laut Veranstalterwebsite sollen Konzerte von Element of Crime alles sein: schön, aufregend, laut, leise, bewegend und belustigend, aufwühlend und beruhigend zugleich. An der Abendkassa gibt es noch Karten, Kostenpunkt € 54,90!

Die aktuell augenscheinlich eher geringe Nachfrage nach “Ahoi! Pop Sommer 2022” zeigt eindrücklich die Überdimensioniertheit des Linzer Kultur- und Eventangebotes in der Landeshauptstadt. Auch wenn es Politiker und manche Branchenvertreter nicht gerne lesen: Linz ist keine Millionenstadt ohne Limits!

Hier noch die Route zum Linzer Posthof:

instagram facebook twitteryoutube