“Preise runter” Demo in Linz

LINZ. Rund 3.000 Demonstranten aus ganz Oberösterreich bei Gewerkschaftsdemo.

“Preise runter” war das Motto der heutigen Großdemonstration des ÖGB in Linz.

Etwa 3.000 Teilnehmer zogen mit Trillerpfeifen und Transparenten vom Volksgarten vorbei am LDZ und dann über die Waldeggstraße bis zum Linzer Landhaus auf die Promenade.

Die Teilnehmer trotzten leichtem Regen und sehr herbstlichen Temperaturen. Viele Demonstranten kamen mit Bussen aus dem ganzen Bundesland.

Eine der Hauptforderungen an die Bundesregierung: Endlich konkrete und rasche Schritte gegen die Teuerung umzusetzen da die derzeitigen Preise für viele Menschen nicht mehr leistbar sind.

instagram facebook twitteryoutube

Ein Kommentar zu ““Preise runter” Demo in Linz”

Kommentare geschlossen.