Marathon: Beeinträchtigungen im Verkehr

LINZ. Am Marathonsonntag kommt es zu Beeinträchtigungen im Verkehr!

Der 20. Linz Donau Marathon führt zu umfassenden Behinderungen des öffentlichen Verkehrs in Linz. Am Sonntag, 23. Oktober 2022, ist der Großteil des Liniennetzes aufgrund des Laufevents von zeitweiligen Sperren oder Umleitungen betroffen.

Die Mühlkreisautobahn A7, wird von 04:00 Uhr früh bis ca. 12:00 Uhr Mittags in beiden Richtungen gesperrt, und zwar zwischen den Anschlussstellen Prinz-Eugen-Straße und Dornach. Die Sperre der Voest Autobahnbrücke ist von 2:00 Uhr bis 12:00 Uhr angesetzt.

Zusätzlich werden weitere Auf- oder Abfahrten gesperrt: Wiener Straße, Neue Welt / Salzburger Straße.

Am Sonntag ist ab 5:30 Uhr auch mit umfangreichen Strassensperren im restlichen Stadtgebiet von Linz zu rechnen.

Straßenbahnverkehr

Eine umsteigefreie Straßenbahnverbindung aus dem Süden von Linz sowie von Traun bis zum Hauptbahnhof ist jederzeit möglich. Für eine umfassende Kundeninformation richten die Linz AG Linien eine Info-Hotline ein: +43 732 3400 7000.

Von 4 bis ca. 17 Uhr verkehren Autobusse (Schienenersatzverkehr) zwischen Sonnensteinstraße und Hauptbahnhof als Ersatz für die Linien 1, 2, 3 und 4.

Busverkehr

Alle Details über die Änderungen der betroffenen Buslinien entnehmen Fahrgäste bitte der ausführlichen Fahrgastinformationen an den Haltestellen.

Folge uns in den sozialen Netzwerken
instagram facebook twitteryoutubeyoutube