Bürgerinitiativen in Linz

In Linz formieren sich mehr und mehr Bürger zu Initiativen um auf Probleme und Missstände hinzuweisen.

💬

Immer öfter bilden sich in Linz Initiativen zu Angelegenheiten rund um Bauvorhaben, Verkehrsproblemen oder Naturschutzthemen um gemeinsam gegen diese Vorhaben aufzutreten. Für einen besseren Überblick listen wir diese Bürgerinitiativen auf dieser Sonderseite auf.

Bürgerinitiativen

Europaschutzgebiet Traunauen schützen

Die Bürgerinitiative „Europaschutzgebiet Traunauen schützen“ richtet sich gegen ein geplantes Stromversorgungsprojekt im Europaschutzgebiet der Traunauen nahe der Traunbrücke Ebelsberg.

Website

Initiative Ferihumerstraße

Die Initiative Ferihumerstraße reagiert auf Verkehrskonzepte, die keine sind oder aber auch einfach (bewusst) fehlen oder bei deren Erstellung die Themen Klimaschutz, Bürgernähe und nachhaltige Stadtentwicklung vergessen wurden! Auch die Errichtung von Anlegestellen für Donau-Kreuzfahrtschiffe steht in der Kritik!

Facebook

Bi25erTurm

Die Bürgerinitiative “Nachbarschaft 25er Turm” richtet sich gegen das Hochhausprojekt der Firma Dynatrace. Anrainer und unmittelbar Betroffene des geplanten 17-stöckigen Hochhauses und der 7-geschossigen Parkgarage der Firma “Dynatrace” haben sich zusammengeschlossen.

Facebook

Tabakfabrik – wir reden mit

Die Initiative „Tabakfabrik – wir reden mit“ fordert Mitsprache und Einbindung der Anrainer rund um die Tabakfabrik. Aktuell haben 11 Anrainer Beschwerde gegen den Baubescheid für das Großprojekt Quadrill beim Landesverwaltungsgericht OÖ eingereicht.

Facebook Seite

BI Linz Süd

Die Bürgerinitiative Linz- Süd fordert angemessene Bauprojekte in Ebelsberg und Pichling und durchdachte Verkehrslösungen.

Facebook

Initiative Domviertel

Die “Initiative Domviertel” engagiert sich für eine positive Entwicklung des Linzer Domviertels. Die Anliegen gelten dem Erhalt der Grünzonen, dem Auflösen der Stauzone und der Entwicklung hin zu einem Ort der Begegnung.

Facebook

Grüngürtel

Die Bürgernitiative “Linzer Grüngürtel schützen, jetzt.” fordert den Schutz des Linzer Grüngürtels vor dem Zugriff einflussreicher Bauherren.

Facebook

Lebenswerter Hessenplatz

Die “Bürgerinitiative Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung” setzt sich als überparteiliche Initiative für einen lebenswerten Stadtteil rund um den Hessenplatz ein. Dabei ist sie eine Anlaufstelle und Plattform für Anrainer und Freunde des Hessenplatzes.

Facebook

Zukunft Klostergarten

Der unmittelbar an die Michael Reitter Schule angrenzende Klostergarten in der Kapuzinerstraße 38 droht maximal zugebaut zu werden. Gegen diese Pläne skrupelloser Investoren wehren sich engagierte Bürger. Schüler, Eltern, Lehrer und Anrainer wollen, dass dieses Areal einer verantwortungsvollen Nutzung für die hör- und sehbeeinträchtigten Kinder der Michael Reitter – Landesschule zugeführt wird.

Facebook

Initiative 4040

Die “Initiative Lebensqualität Sonnenstein-, Gerstner-, Ferihumerstraße” ist unabhängig und überparteilich. Die Gruppe setzt sich für eine Verbesserung der Lebenqualität im dortigen Grätzl ein.

Facebook

Andreas Hofer Park

Die Bürgerinitiative sprach sich gegen die geplante Errichtung einer Tiefgarage unter dem Andreas-Hofer Park aus! Nach der Verhinderung des Projekts werden nun weitere Projekte angegangen.

Facebook

Die Liste wird laufend ergänzt!
– Angaben ohne Gewähr –

instagram facebook twitteryoutube