Urfahr: Sperre Rudolfkreuzung

URFAHR: Sperre Hauptstraße / Rudolfstraße / Ferihumerstraße

Komplette Gleis- und Weichenerneuerung – Kreuzung Hauptstraße / Rudolfstraße / Ferihumerstraße. Die Hauptarbeiten werden am Wochenende Freitag 14. August, 16.30 Uhr bis Montag 17. August, 4.00 Uhr durchgeführt.

Umleitung:

Richtungsfahrbahn stadteinwärts-Richtung Zentrum: Von der Rudolfstraße und der Ferihumerstraße wird der Verkehr zur Nibelungenbrücke über den Bernaschekplatz geführt. Richtungsfahrbahn stadtauswärts vom Zentrum: Richtung Bad Leonfelden und Perg keine Einschränkung. Richtung Rohrbach Verkehrsführung über die Richtungsfahrbahn stadteinwärts. Einfahrt in die Hauptstraße geradeaus von der Nibelungenbrücke ist nicht möglich – Umleitung erfolgt über die Ferihumerstraße bzw. die Mühlkreisbahnstraße.

Schienenersatzverkehr:

Linz AG Linien: Unterbrechung der Straßenbahnlinien 1, 2, 3, 4 und 50
Schienenersatzverkehr aufgrund von Weichenarbeiten im Bereich Rudolfkreuzung
Notwendige Weichenarbeiten im Bereich Rudolfkreuzung führen zu einer Verkehrsunterbrechung von Freitag, 14. August 2020, 16.30 Uhr, bis Sonntag, 16. August 2020, Betriebsende auf den Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 4 zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße bzw. Landgutstraße und auf der Linie 50 zwischen den Haltestellen Hauptplatz und Landgutstraße.

Während dieser Unterbrechung wird zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße bzw. Landgutstraße ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

instagram facebook youtube