Wochenende: Rund um den Freinberg

Vom Hauptplatz über das Zaubertal auf den Freinberg.

Linz News Wochenende! Corona-Kilos waren gestern. Das Wochenende schreit wie immer nach Bewegung! Unser Ziel für diese Woche ist der Linzer Freinberg mit der Franz Josef Warte.

Gestartet wird am Linzer Hauptplatz. Von dort geht es flussaufwärts auf die Donaulände, vorbei am Römerbergtunnel passiert man die Baustelle der Westring Brücke. Für Fans von bautechnischen Großprojekten lohnt sich eine kleine Pause.

Kurz vor St. Margarethen zweigt dann links der Kreuzweg (1608 errichtet und 1845 bis 1859 zu seinem heutigen Verlauf umgebaut) zur Kalvarienbergkirche ab. Von dort folgt man der Zaubertalstraße und weiter über den Edelweißberg hinauf auf den Freinberg.

In der weitläufigen Parkanlage geht es dann zur Franz Josef Warte. Der Lohn für den Aufstieg über die rund 100 Holzstufen ist ein Panoramablick auf Linz.

Durch die Parkanlage am Freinberg gelangt man am Jägermayrhof entlang Richtung Sender Freinberg, vorbei am Kollegium Aloisianum und dem Minigolfplatz – muss demnächst einem Bauprojekt weichen – erreicht man das Stadion der Stadt Linz, welches ab 2021 abgerissen und durch eine neue Arena ersetzt wird.

Der Weg in die Innenstadt führt dann noch am Botanischen Garten vorbei. Auf den letzten Metern Richtung Hauptplatz liegen der Mariendom und das Linzer Landhaus!

Mehr Tipps & Ausflüge:
Linz News Wochenende

instagram facebook youtube