Altstadt Klangzeit

Vom Verein „Altstadt neu“ gibt es Donnerstags Abend Live-Musik am Alten Markt ab 20.30 Uhr. Morgen, 3. September mit Alpkan.

Alpkan ist ein Quintett das laut Eigendefinition „Musik von irgendwo zwischen Alpen und Balkan“ macht. Mit der Besetzung Trompete, Tuba, Posaune, Tenorhorn, Gitarre, Schlagzeug und Gesang fusionieren sie traditionelle Volksmusik aus Österreich mit anderen Musikstilrichtungen. Oft mit Mundart-Texten, teils serbokroatisch, teils instrumental – immer mit humorvollen Untertönen. Melodische Bläserarien und fünfstimmige Gesänge sind ebenso Teil des Programms wie jazzige Posaunenimprovisationen und monotoner Sprechgesang.

instagram facebook youtube