Erster Adventmarkt abgesagt!

LINZ. Der Wintermarkt am Pfarrplatz wurde abgesagt!

Der kleine feine Wintermarkt am Linzer Pfarrplatz wurde für 2020 abgesagt!

Auch wenn der Markt laut Website keinen religiösen Hintergrund (Weihnachts-, Christkindl- oder Adventmarkt) beansprucht, so gilt er für Linzer doch irgendwie als Christkindlmarkt.

Stand der Dinge im Linzer Advent:

Fix sind derzeit noch die Termine am Hauptplatz und im Volksgarten: 21. November bis 24. Dezember 2020. Laut Stadt Linz wird an diversen Konzepten gearbeitet.

Auch am Linzer Domplatz soll es heuer erstmals vom 27. November bis 23. Dezember 2020 einen Adventmarkt geben. Laut Diözesaner Immobilienstiftung sollen vor dem Mariendom 30 Hütten aufgestellt werden. Montag ist immer Ruhetag.

Fix ist derzeit laut gültiger Rechtslage eine Maskenpflicht am Weihnachtsmarkt. Diese gilt auf allen Märkten auch im Freien!

Nicht fix ist derzeit der oft berichtete Konsumationszwang im Freien am Sitzplatz. Entgegen diverser Ankündigungen auf Pressekonferenzen der Regierung ist in der gesamten Rechtsvorschrift der COVID-19-Maßnahmenverordnung (Fassung vom 28.09.2020) nichts davon zu lesen.

Link:
Wintermarkt

Die Linzer Corona-Ampel:
www.corona-ampel.at

instagram facebook youtube