Nächtigungsminus von 43,1%

Aktuelles vom Linzer Tourismus

Im September 2020 sanken die Nächtigungen gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres um 38.955 (43,1%) von 90.410 auf 51.455.

Die Anteile der Nächtigungen von Geschäftsreisenden und/oder beruflich Reisenden sind nicht angegeben.

Im August 2020 sanken die Nächtigungen gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres um 54.295 (52,8%) von 102.799 auf 48.504.

Link:
Linz.at

instagram facebook youtube