Slavko Krnjajac als HC LINZ AG Chefcoach abgelöst

Nach eingehenden Gesprächen beschloss der Vereinsvorstand des HC LINZ AG den bisherigen Chefcoach Slavko Krnjajac mit sofortiger Wirkung von seiner Verantwortlichkeit für das spusu LIGA Team zu entbinden.

Bis zur Regelung der Nachfolge wird ab heute HC LINZ AG Legende Klemens Kainmüller das Training der Mannschaft übernehmen.

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, haben gestern in einer Krisensitzung viele Stunden beraten. Klar war, dass die aktuelle Situation einen drastischen Schritt notwendig machen würde und wir als Vorstand ein deutliches Zeichen setzen müssen. Die Ablöse von Slavko Krnjajac, der den Verein in einer unglaublich schwierigen Situation übernommen und vorm Abstieg bewahrt hatte, war trotz des großen Einsatzes, den Slavko Krnjajac immer bewies, unvermeidlich!

Präsident Bernhard Ditachmair

instagram facebook youtube