Tage des offenen Ateliers finden am 17. und 18. Oktober 2020 statt

Am 17. und 18. Oktober 2020 öffnen – heuer unter besonderen Umständen – rund 300 Ateliers und Galerien ihre Türen im Rahmen der „Tage der offenen Ateliers“. „Die Tage der offenen Ateliers sind ein fixer Bestandteil im Kulturkalender des Landes. Sie laden ein, die Arbeit der Kunstschaffenden in unserem Land aus nächster Nähe kennen zu lernen“, betont Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer. „In diesen Zeiten wollen wir als Land OÖ beides tun: die Gesundheit schützen und die Kultur und Kunst unterstützen.“

WERBUNG

Selbstverständlich sind auch für die Tage des offenen Ateliers alle geltenden Sicherheitsbestimmungen einzuhalten. Zusätzlich wurde ein spezieller Veranstaltungsleitfaden auf Basis der Covid-19 Regeln der IG Kultur und des OÖ. Krisenstabes entwickelt.

Link:
Info Land OÖ

instagram facebook youtube