Volksgarten bereits überplattet!

LINZ. Der Weihnachtsmarkt im Park des Linzer Volksgartens wirft bereits Mitte Oktober seine Schatten voraus!

Die Wiesenflächen im Volksgarten hatten sich teilweise noch nicht einmal von der letzten Wintersaion erholt (Bericht hier), wird der beliebte Park bereits jetzt – Mitte Oktober – schon wieder überplattet.

Der Bereich vor dem Musiktheater ist bereits fast komplett mit Schwerlastböden bedeckt. In anderen Bereichen des Parks wird derzeit gearbeitet.

Trotz vieler Proteste in den letzten Jahren scheint sich am Aufbausystem bis dato nichts geändert zu haben. Die Eventbespielung des Parks geht also in der Klimastadt Linz auch 2020 weiter.

Die ersten Hütten lassen auch keine größeren Abstände – Stichwort Corona – erkennen. Der Advent – wie ihn sich die städtischen Verantwortlichen vorzustellen scheinen – hat im Volksgarten jedenfalls bereits begonnen!

Link:
Volksgarten noch nicht erholt!

instagram facebook youtube