Wieviel wird das Donauparkstadion kosten?

LINZ. Donauparkstadion soll exakt 5387 Fans Platz bieten. Die Kosten des Projekts wurden nicht kommuniziert!

Heute wurde ein „Blau Weißer Sonnenaufgang“ präsentiert, ein Stadionprojekt im Linzer Donaupark für den FC Blau-Weiß Linz.

Auszug aus dem Projekt:

  • 1.000 Quadratmeter großer VIP- bzw. Event-Bereich
  • 280 Quadratmeter große Terrasse
  • Skyboxen
  • 620 Quadratmeter frei verwertbare Mietfläche
  • Flutlicht-Anlage als LED-Anlage
  • Ökologischer Stahl-Beton-Bau
  • Eigenes Café/Fan-Beisl mit Schanigarten

Wieviel dieser „emotionale Ort“ kosten wird und vor allem wer diese Kosten übernimmt, wurde leider nicht kommuniziert. Trotz vorhandener Detailpläne kann auch der Stadion-Website des Vereins keine einzige Zahl zu den Bau- oder Betriebskosten entnommen werden.

Die Fertigstellung ist jedoch bereits im Sommer 2023 geplant.

Update 22.10.
Das Stadion soll laut einem OÖN Bericht von der ILG – Immobilien Linz GmbH – errichtet werden und zwischen 12 und 15 Millionen Euro kosten. In der Aussendung der Stadt Linz und auf der Website Linz.at werden keine Kosten genannt.

Link:
Donaupark

instagram facebook youtube