Wochenende: Auf die Burg

Durch den Kürnbergwald auf die Burg

Linz News Wochenende! Corona-Kilos waren gestern. Das Wochenende schreit wie immer nach Bewegung! Unser Ziel für diese Woche ist der Kürnbergwald in Leonding.

Wir starten am Linzer Freinberg und wandern Richtung Leonding. Durch den Ortsteil Berg gelangen wir über die Aichbergstraße und die Forsthausstraße in den Kürnbergwald.

Über Waldwege und Forststrassen gelangen wir an großflächigen Holzeinschlägen vorbei immer weiter in den Kürnbergwald und folgen den Pfeilen zum Pilgerkreuz bergauf.

Unmittelbar vor dem letzten Erdwall unter dem Gipfel des Kürnbergs passieren wir im Wald noch eine Madonnenstatue und erreichen dann die kleine Lichtung mit dem Pilgerkreuz.

Am Gipfel des Kürnbergs steht neben dem Kreuz auch eine Steintafel mit Informationen zur „Burg“, einer ur- bzw. frühgeschichtlichen Wallburg mit doppeltem Ringwall und drei Zugängen. Die Dimensionen der zehn Kilometer langen Ringwallanlage aus der Bronzezeit, der keltischen Hügelgräber und der mittelalterlichen Fliehburg des Kürnberger Waldes sind aber nur zu erahnen.

Zurück Richtung Linz geht es dann durch ein Waldstück voller „Käferbäume“. Der Kürnbergwald ist von der Borkenkäferplage teilweise sehr stark betroffen.

Link:
Kürnberg

Mehr Tipps & Ausflüge:
Linz News Wochenende

instagram facebook youtube