Gratis Parken 24.12. & 31.12.

Keine Parkgebühren an den Nachmittagen am Heiligen Abend und zu Silvester

Vorschlag in nächstem Sicherheitsausschuss auf der Tagesordnung
„Ich halte es nicht für notwendig, dass die Stadt auch an den Nachmittagen des Heiligen Abend und des Silvestertages Parkgebühren von unseren Bürgern einhebt“, erklärt der für die Parkraumbewirtschaftung zuständige Stadtrat Michael Raml. Gerade an diesen beiden Nachmittagen sollen die Linzerinnen und Linzer eine unbeschwerte Zeit verbringen, ohne dabei das Bezahlen für das Parken im Hinterkopf haben zu müssen. „Deshalb werde ich als Ausschussvorsitzender dem zuständigen Sicherheitsausschuss in der kommenden Sitzung am 16. November vorschlagen, die Kontrolle der Parkgebühr durch die Group4 an den Nachmittagen des 24. und 31. Dezember auszusetzen. Der Gemeinderat soll dann rechtzeitig in der nächsten Sitzung am 10. Dezember grünes Licht geben. Für diese Maßnahme, die auf einen ÖVP-Gemeinderatsantrag zurückgeht, erhoffe ich mir eine breite Zustimmung im Sinne der Linzerinnen und Linzer“, so Raml.

instagram facebook youtube