Spö: Schauberger statt Lambert

POLITIK. Rochade bei der Linzer SPÖ.

Gemäß § 75 Abs. 4 i.V.m. § 72 Abs. 6 Oö. Kommunalwahlordnung, LGBl. Nr. 81/1996 i.d.g.F. wird bekannt gegeben, dass folgendes Gemeinderatsmitglied schriftlich und unwiderruflich auf das Gemeinderatsmandat mit Wirkung vom 2.10.2020 verzichtet hat:
Herr Jakob Lambert

WERBUNG


Nachdem die nächstgereihten Ersatzmitglieder, StRin Karin Hörzing, Christian Forsterleitner, StRin Regina Fechter, Bettina Stadlbauer, Erich Kaiser, Carmen Janko sowie Jasmin Chansri eine Verzichtserklärung abgegeben haben, wurde gemäß § 75 Abs. 2 leg. cit vom Bürgermeister der Landeshauptstadt Linz an Stelle der verzichtenden Mandatare folgendes listennächstes Ersatzmitglied, nun endgültig als Mitglied des Gemeinderates einberufen:
Herr Manfred Schauberger, 1963, 4040 Linz
Das einberufene Ersatzmitglied hat die Berufung auf das freie Mandat im Gemeinderat
nicht abgelehnt (§ 75 Abs. 3 leg. cit.). Die Angelobung als neues Mitglied des Gemeinderates ist bereits in der Sitzung des Gemeinderates am 12.12.2019 erfolgt.

Bild: Linz.at




instagram facebook youtube