Lockdown Verlängerung

Kanzler Kurz dürfte um 11 Uhr in einem Statement den Lockdown bis 7. Februar 2021, 23.59 Uhr verschärfen und verlängern.

Keine guten Nachrichten aus Wien! Der Lockdown dürfte sich nicht nur verlängern, sondern die Lage läuft sogar noch auf Verschärfungen hinaus.

Der Meldungsmix aus der Bundeshauptstadt bringt für die ersten Öffnungsschritte (Handel & körpernahe Dienstleistungen) ab 8.2. unter anderem eine Pflicht zum Tragen von FFP2 Masken. Offen ist, wer die teuren Masken bezahlen soll.

Die Semesterferien in Oberösterreich könnten vorgezogen werden. Schulöffnungen sind zwar ab 8.2. geplant, der Start in die Semesterferien wäre dann aber schon am 15.2.

Diverse Meldungen und Streitereien zu den Öffnungsschritten für Museen sind angesichts der aktuellen Lage am Arbeitsmarkt fast schon kurios.

Für Gastronomie, Hotellerie und Veranstalter dürfte es erst ab März wieder los gehen – frühestens!

Die Linzer Corona-Ampel:
www.corona-ampel.at

instagram facebook twitteryoutube