Marsch gegen die Corona-Maßnahmen läuft

LINZ. Vom Neuen Rathaus in Urfahr aus läuft derzeit wieder ein Schweigemarsch durch Linz.

Mit leichter Verspätung startete der freitägliche Schweigemarsch gegen die Corona-Maßnahmen vor dem Neuen Rathaus.

Es galt Abstand halten und Mund-Nasen-Schutz Pflicht. Das neue technische Kommunikationsfahrzeug (TKF) der Polizei fiel durch akustische Rückkopplungen auf. Am teils schrill empfundenen Pfeifen sollte noch etwas gearbeitet werden.

instagram facebook youtube