Saisonende für Andreas Kristler

Die #37 der Black Wings muss die Saison nach einer Oberköperverletzung im Spiel gegen den HC Innsbruck am 10.12. 2020 beenden. Kurzfristig bekam der Stürmer Andreas Kristler einen OP- Termin, den er auch sofort wahrgenommen hat.

Mit Kristler wird uns leider eine österreichische Stammkraft ausfallen, was uns besonders in der momentanen Phase schmerzt. Als er sich verletzte, wollten wir noch abwarten, allerdings zeigte sich keine Besserung und er konnte kurzfristig einen OP-Termin bekommen. Wir wünschen ihm einen guten Heilungsverlauf.

Gregor Baumgartner

Natürlich ist es in der momentanen Situation sehr schwierig für mich meinem Team nicht helfen zu können. Ich werde alles dafür tun, um so schnell wie möglich wieder am Eis zu stehen!

Andreas Kristler

instagram facebook youtube