Winterwandern: Pfenningberg

WINTER. Rauf auf den Pfenningberg

Winterwandern mit Linz News! Unser Ziel ist der winterliche Pfenningberg. Wir starten in Linz-Urfahr bei der neuen Donaubrücke in Richtung Plesching. Über den Donaudamm und vorbei am Badesee Plesching gelangen wir über den Seeweg zum Steckerlfisch-Brater an der Bundesstraße.

Dort geht es links hinauf auf den Weg Nummer 50. Über die kurvenreiche Strecke erreichen wir recht bald den Aussichtspunkt “Pfenningberg”. Der Panoramablick reicht von der voestalpine über den Chemiepark und den Linzer Hafen bis weit in das Alpenvorland und in das Mühlviertel.

Bergauf führt uns der Weg dann vorbei an einem Bogensport Parcours bis zum “Daxleitner”. Von dort gibt es mehrere Möglichkeiten für den Rückweg. Die längste Option ist ein “Umweg” über Steyregg. Die Gesamtstrecke entspricht dann bis zurück nach Urfahr allerdings fast exakt einem Marathon.

Alle Touren im Winter: linz.news/winterwandern

Mehr Tipps & Ausflüge:
Linz News Wochenende

instagram facebook twitteryoutube