Dreijährige TV-Kulturkooperation zwischen ORF III und OÖ Theater und Orchester GmbH

Jährlich mindestens zwei Kulturhighlights aus Oberösterreich: 2021 „Der Böse Geist Lumpazivagabundus“ und Live-Open-Air mit Bruckner Orchester Linz.

Noch mehr Kunst und Kultur aus den Bundesländern im ORF-Fernsehen! Nach der erst gestern verlängerten Partnerschaft mit dem Kulturland Niederösterreich wurde heute, am Donnerstag, dem 25. April 2021, in Linz eine dreijährige Kulturkooperation zwischen ORF III und der OÖ Theater und Orchester GmbH (TOG) besiegelt, die dem TV-Publikum mindestens zwei Bühnen-Highlights pro Jahr aus Oberösterreich garantiert. Bei einer Pressekonferenz des Landestheaters an der Spielstätte Musiktheater fand in Anwesenheit von Landeshauptmann und Kulturreferent Mag. Thomas Stelzer, ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz, ORF-III-Programmgeschäftsführer Peter Schöber, Landestheater-Linz-Intendant Hermann Schneider, TOG-Geschäftsführer Dr. Thomas Königstorfer und Markus Poschner, Chefdirigent des Bruckner Orchesters Linz, die Unterzeichnung eines bis 2023 laufenden Rahmenvertrages statt. Die erste Produktion geht bereits am 30. April in ORF III auf Sendung: die Premiere von Georg Schmiedleitners Nestroy-Inszenierung „Der Böse Geist Lumpazivagabundus“ aus dem Schauspielhaus Linz.

Die zwei rahmenvertraglich festgelegten Oberösterreich-Produktionen werden bis zum 31. Mai des jeweiligen Jahres von ORF III und TOG bestimmt. Für 2021 wurde die Auswahl bereits getroffen. So macht die coronabedingt verschobene Premiere von Johann Nestroys „Der Böse Geist Lumpazivagabundus“ aus dem Schauspielhaus Linz am Freitag, dem 30. April, um 22.35 Uhr den Auftakt. Die Ausstrahlung erfolgt im Rahmen der für eine Romy-nominierten ORF-III-Reihe „Wir spielen für Österreich“ und ergänzt die bislang elfteilige „Theater-Edition“ um eine zwölfte Produktion. In den Hauptrollen dieser Inszenierung von Georg Schmiedleitner sind u. a. Theresa Palfi, Julian Sigl, Jan Nikolaus Cerha und Daniel Klausner zu erleben.

instagram facebook youtube