Grüne wollen Erdbeeren am Hauptplatz!

LINZ. Gibt es heuer Wahlbeeren statt Wahlzuckerl?

KURIOS! Trend zur Selbstversorgung 2021? Marie-Edwige Hartig (Grüne) bringt Anfrage an Bernahrd Baier (ÖVP) zu Obstbäumen und Nutzpflanzen ein. Punkt 7 der Anfrage dreht sich um Erdbeerstauden in den Linden-Trögen am Hauptplatz.

Sind Bepflanzungen von Erdbeeren in den Blumentrögen bspw. des Alten Rathauses oder auch in den Trögen der 30 Linden am Hauptplatz realisierbar? Könnten diese schon diese Saison bepflanzt werden? Würden sich weitere Standorte dafür eignen? Falls nein, warum nicht?

C4. Anfrage von Gemeinderätin Mag.a Marie-Edwige Hartig an Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier

Laut ‘Muttererde’ und ‘Codecheck’ werden pro kg Erdbeeren übrigens im Schnitt fast 280 Liter Wasser verbraucht! Ob sich die ohnehin leidgeplagten Linden über so durstige neue Mitbewohner freuen werden, ist also fraglich!

Wasserverbrauch im Vergleich

  1. Tomaten (110 Liter)
  2. Karotten (130 Liter)
  3. Kartoffeln (210 Liter)
  4. Grüner Salat (240 Liter)
  5. Erdbeeren & Zwiebeln (280 Liter)

Links:
Anfrage
Muttererde.at
Wasserverbrauch (Codecheck)

instagram facebook youtube