Image angekratzt? PK wurde verschoben!

LINZ. Noch hat sich der pinke Nebel nach den Ausschl├╝ssen bei NEOS nicht gelegt.

WAHLKAMPF! Der interne NEOS-Zwist mit fulminantem “Grande Finale” am Vorabend des Parteitags letzte Woche zieht immer noch Spuren nach sich. Nach Vorw├╝rfen gegen den eigentlich fix als Spitzenkandidaten geltenden Lorenz Potocnik wurden in den letzten Tagen auch Leaks gegen Elisabeth Leitner-Rauchdobler bekannt.

Dem angeblichen Griff oder Vorgriff in die Parteikassa durch Potocnik im zweitausender Bereich stehen nun angebliche Forderungen von Rauchdobler in der H├Âhe von 102.000 Euro gegen├╝ber. Die Finanzplanung der Mandatarin wurde im Herbst 2020 von Potocnik jedoch abgelehnt.

Inzwischen durften auch alle anderen Spitzenkandidaten der Linzer Parteien in den Medien ihre Best├╝rzung und Verwunderung zum Ausdruck bringen und somit das Schauspiel weiter am K├Âcheln halten.

Eine urspr├╝nglich f├╝r heute Mittwoch angek├╝ndigte Pressekonferenz von Lorenz Potocnik wurde wieder abgesagt. Die Hintergrundgespr├Ąche mit diversen B├╝rgeriniatiativen d├╝rften noch laufen. Auch fraglich sind Details zu einer m├Âglichen “Liste Lorenz”. Aus dem allgemein bekannten politischen Farbspektrum w├Ąren in Linz noch Umbra, Orange und Violett frei. Die Farbe Gelb wird neben Schwarz und T├╝rkis bereits von der Linzer ├ľVP verwendet.

instagram facebook youtube