Linzer Maibaum gestohlen

LINZ. Gestern erst aufgestellt. Heute um 7 Uhr bereits vom Hauptplatz gestohlen!

Nach einer coronabedingten einjährigen Pause gab es dieses Jahr wieder einen Maibaum am Linzer Hauptplatz. Allerdings nur für eine Nacht!

Heute um ca. 7 Uhr wurde der Baum gestohlen. Laut Bericht soll es sich um Jugendliche aus Neufelden handeln.

Kurios: Die Stadt Linz hat in einer Aussendung diese Woche noch extra auf den unbewachten Baum aufmerksam gemacht!

Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Ausgangssperre, die von 20:00 bis 6:00 Uhr früh gilt, wird der Maibaum heuer übrigens nicht bewacht werden, de facto entfällt auch die Tradition des Maibaumstehlens.

Stadt Linz, 26.04.2021

instagram facebook youtube