FC Blau-Weiß Linz verpflichtet Simon Pirkl

Es wird weiter eifrig am Kader für die neue Saison gearbeitet und am heutigen Samstag kann ein weiterer Vollzug vermeldet werden. Der FC Blau-Weiß Linz gibt die Verpflichtung von Simon Pirkl bekannt.

Der 24-jährige Linksverteidiger, gebürtige Tiroler und ehemalige U21 Nationalspieler wechselt ablösefrei vom SV Horn in die Stahlstadt und unterschreibt einen Vertrag bis 2023, mit der Option auf ein weiteres Jahr. Simon Pirkl ist bei Wacker Innsbruck groß geworden und kam dann über die Zwischenstation Austria Lustenau im Frühjahr 2020 zum SV Horn, wo er es in der letzten Saison auf 18 Einsätze brachte.

instagram facebook youtube