Krise kostet rund 80 Millionen

LINZ. Zwischenbilanz und Zahlen zu den Budgets 2022 und 2023 veröffentlicht!

Die Stadt Linz hat die Budgetzahlen für 2022 und 2023 veröffentlicht. Öffentliche Einsicht für den “Entwurf Voranschlag 2022/2023” gibt es auf der Website der Stadt Linz.

BUDGETVOLUMEN 2022: 892 MIO. €
NETTOERGEBNIS 2022: –72,9 MIO. €

Auch bekannt wurden nun die Zahlen zur Coronakrise. Der direkte Schaden durch die Pandemie für die Stadt Linz beläuft sich auf mehr als 50 Millionen Euro Mindereinnahmen bei Steuern 2020 und weiteren Einnahmenverlusten bis zu 30 Millionen Euro im Jahr 2021. Somit entstanden bereits 80 Millionen Euro Verluste, die großteils durch Kreditaufnahmen abgedeckt werden müssen.

Link:
Entwurf Voranschlag 2022/2023 – Öffentliche Einsicht

instagram facebook twitteryoutube