Mitarbeiter für Impfpflicht-Strafen gesucht!

LINZ. Jobchancen in der Krise. Stadt Linz sucht Mitarbeiter!

Die geplante Impfpflicht wirft nun am Jobmarkt erste Schatten voraus! Die Stadt Linz sucht derzeit “MitarbeiterInnen Verwaltungsstrafen, Abgaben und Steuern” mit einer Entlohnung nach Funktionslaufbahn 14 (Mindestbruttogehalt € 2.774,00) im Beschäftigungsausmaß “Vollzeit”.

Aufgaben

  • Erstellung von Strafverfügungen aufgrund des Bundesgesetzes über die Impfpflicht gegen COVID-19
  • Bearbeitung von Einsprüchen gegen die Strafverfügungen und Erstellung der Straferkenntnisse
  • administrative Aufgaben
  • Exekutionen veranlassen (bei nicht erfolgter Zahlung der Verwaltungsstrafen)

Bewerbungsende: 27.12.2021

Die Linzer Corona-Ampel:
www.corona-ampel.at