Sachspenden für Bedürftige werden vor dem Alten Rathaus gesammelt

TEUERUNG! Armut dürfte in Linz ein immer größeres Problem werden.

Die Stadt Linz sammelt nun ab dem 28.11. Sachspenden für Bedürftige direkt vor dem Alten Rathaus!

Die derzeitigen Teuerungen sind für jeden spürbar. Für manche sind sie sehr schmerzlich und werden mitunter sogar bedrohlich, wenn es etwa darum geht, die Betriebskosten zu begleichen. Die Stadt Linz ruft nun die Aktion „Linz für Linz“ für unterschiedliche Sachspenden in der Adventzeit ins Leben. Die Aktion zielt darauf ab, Produkte zu sammeln, die aktuell tatsächlich benötigt werden und Linzer Haushalten eine Entlastung bringen sollen.

Ab 28. November können im Container am Hauptplatz vor dem Alten Rathaus werktags von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr sowie an Samstagen von 10 bis 14 Uhr Sachspenden abgegeben werden. Es wird ersucht, so möglich, Deckel und Schachtel separat als Geschenk zu verpacken. Benötigt werden Lebensmittel, Tierbedarfsartikel und Schuhkartons gefüllt mit Spenden.

Die gesammelten Sachspenden übergibt das Projektteam kontinuierlich an die Volkshilfe Oberösterreich, den SOMA Sozialmarkt Linz und an die Tiertafel der Pfarre Linz-St. Peter. Zusätzlich wird ein Rahmenprogramm mit Theater, Musik und allerlei Aktionen für Kinder geboten.

Folge uns in den sozialen Netzwerken
instagram facebook twitteryoutubeyoutube