Eine laute Niederlage!

LINZ. Black Wings gingen gegen Bozen lautstark unter!

LAUT! Nachdem es bereits beim Spiel gegen Asiago – wir berichteten – sehr lautstark zuging in der Linzer Eishalle, setzten die Fans gestern noch einen drauf. Mit 95 Dezibel gaben die Zuschauer alles.

Die Apple Warnung meinte sogar, es könnte nach 30 Minuten temporären Hörverlust geben!

Trotz massiver Unterstützung von den Rängen gingen die Black Wings gegen Bozen aber 1:4 unter. Der Tabellenzweite aus Südtirol spielte druckvoller und es gab auch einige strittige Szenen. Vor allem eine ungerechtfertigte Strafe gegen die Linzer brachte die Fans besonders auf die sprichwörtliche Palme.

Folge uns in den sozialen Netzwerken
instagram facebook twitteryoutubeyoutube