Erdbeben in Gramastetten!

Der Erdbebendienst der ZAMG meldet:

Am Samstag, den 9. Jänner 2021 ereignete sich abends um 20:34 Uhr MEZ nordwestlich von Gramastetten, Oberösterreich, ein leichtes Erdbeben der Magnitude 1,9. Es wurde im Gebiet des Epizentrums von vielen Personen deutlich wahrgenommen. Schäden an Gebäuden sind bei dieser Stärke nicht zu erwarten.

Datum: 9. Januar 2021
Herdzeit: 19:34:44 UTC (20:34 MEZ)
Magnitude: 1.9 (ml)
Herdtiefe: 3 km
Epizentrum: 48.39°N, 14.15°O (GoogleMaps)
Entfernungen: 10 km ONO von Aschach
15 km NW von Linz
20 km NNW von Traun
22 km SSO von Haslach
26 km NNO von Wels
Quelle : ZAMG

Link:
ZAMG

instagram facebook youtube